Das Schwarze Brett der Unterstadt

  • Gellford nagelt einen Aushang am Anschlagbrett an.


    Zitat

    //OOC: 0:21 Uhr -> 1x Papier & 2x Nagel gelöscht.

  • Auf dem freien Platz des Aushangs #66 wurde etwas dazugeschrieben


    "Ich, Offizier Marian, verkaufe dir die Statue. Suche mich einfach in der Stadt auf. Du erkennst mich an meinem riesigen Zweihänder auf dem Rücken."



    // ca. 10:23

  • Am schwarzen Brett befindet sich ein neuer Aushang


    "Hergehört ihr fleißigen Löhner und Sammler! Die Insel braucht eure Hilfe!


    Es stehen große Bauarbeiten sowohl diesseits als auch jenseits des Passes von Khorinis an.

    Dafür wird eine immense Menge an Stein benötigt.

    Deshalb kaufe ich, Offizier Marian, ab sofort jeden Stein an, den ihr mir bringt.

    Die Vergütung beträgt ein halbes Goldstück pro Stein.


    Sprecht mich einfach an so ihr etwas habt, jeder Stein zählt!


    gez. Offizier Marian"


    // ca. 9:50

  • // Ein Ritter bringt um 09:02 Uhr RL Zeit einen Aushang an und löscht dabei 1x Papier und 2x Nagel


    Hinweis: [Information] Ergänzungen zu Events Alle Teilnehmenden Spieler finden sich bitte gegen 18:00 Uhr unten im Hafen ein, denn um 18:30 Uhr wird Lord Hagen mit seinen Mannen losstapfen. Sollte es aus RP Gründen nicht möglich sein z.B. in die Stadt zu kommen, so kann man sich auf dem Wege bzw. dann am Passtor zum Minental anschließen.

    Weiterhin verweise ich daraufhin, dass die Bildung zweier Gruppen optional ist, kein Spieler wird aufgrund seiner Ausrüstung oder Statuswerten dazu "gezwungen" ein Lager aufzubauen und an weniger Kämpfen teilzunehmen als der Rest. Wir wollen euch jedoch, durch die Bildung zweier Armeen auch zwei Handlungsstränge und Möglichkeiten bieten, ob ihr jene im RP ausschöpft - das ist euch überlassen. Eine RP-Teilnahme ist freiwillig. Bitte stimmt auch oben in dem Thread noch ab, wir freuen uns auf rege Teilnahme!
    2. Versuch.jpg

    "Der Pfad der Gläubigen ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Ketzer und Tyrannei Ungläubiger. Gesegnet sei der Schläfer, der im Namen der Barmherzigkeit und Güte seine Kinder durch das finstre Tal geleitet.
    Errrrwache"

    Klick mich!-> Die Geschichte eines Künstlers <- Klick mich
    stgyyszc.gif

  • Lord Hagen selbst zieht in jenen Tagen an die schwarzen Bretter und lässt folgendes verkünden:
    // 20:10 1x Papier + 1x Nagel gelöscht.

    Alle Spieler die teilnehmen, finden sich bitte am Sonntag den 01.05.2022 um 19:30 Uhr am Passtor zu Minental ein.

    Letztes Geleit .jpg

    "Der Pfad der Gläubigen ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Ketzer und Tyrannei Ungläubiger. Gesegnet sei der Schläfer, der im Namen der Barmherzigkeit und Güte seine Kinder durch das finstre Tal geleitet.
    Errrrwache"

    Klick mich!-> Die Geschichte eines Künstlers <- Klick mich
    stgyyszc.gif

  • Eine Gestalt bringt auch hier einen Aushang an:
    // OoC: 15:40 Uhr, 1x Papier, 2x Nagel gelöscht.

    Aushang GBH .jpg

    "Der Pfad der Gläubigen ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Ketzer und Tyrannei Ungläubiger. Gesegnet sei der Schläfer, der im Namen der Barmherzigkeit und Güte seine Kinder durch das finstre Tal geleitet.
    Errrrwache"

    Klick mich!-> Die Geschichte eines Künstlers <- Klick mich
    stgyyszc.gif

  • Gretchen befestigt einen Aushang am schwarzen Brett der Unterstadt:



    // Freitag der 13. (nice) 2022 um 20 Uhr am Pass. Spätestens 20:15 wird durch das Tor gegangen.


    // 19:37