Beiträge von Xniiias

    Hallo Kitsuna, hallo Ace,


    wir vom Supportteam sehen keinen Grund irgendwo einzuschreiten. Es sei aber gesagt, dass der Notierende den Inhalt in Rp-Notizen frei auswählen darf. Dafür spielen wir schließlich auf einem Rp-Server. Dazu zählt auch die Möglichkeit, sich als andere Person auszugeben oder für eine andere Personen zu bestellen und somit in (mit) deren Namen zu unterschreiben. Ob die Handschrift bei ausreichenden Kenntnissen des Lesers zu Irritationen und Nachforschungen führt, ist Sache des Rollenspiels.

    Der Threadersteller /die Threaderstellerin hat keinen Einfluss auf die gewünschte Form des Aushangs, die einzigen verbindlichen Vorgaben sind in den Serverregeln (9,1) zu finden


    Darüber hinaus weist der Support auf eine angemessen höfliche Kommunikation zwischen den Parteien hin.


    Es wünscht einen schönen Samstag


    Der Support

    Ivy schreibt auf.

    //21:04

    Als der Spieler Gerome und Ich den Kornhof maskiert und getarnt ansteuerten... (Hierbei sei gesagt das man niemanden hätte erkennen können da Alles abgedeckt war was einen Enttarnen könnte) ... und die Arbeiter dort bedrohten die Miliz zu rufen. Stellte man scheinbar erst Stur und meinte das die Miliz eh nicht kommen würde, sagte "Ja mach doch" und arbeitete gemütlich weiter während dort Augenscheinlich maskierte Söldner vor einem stehen.

    Fakt ist das die Söldner nach wie vor nichts gegen den Kornhof (Kitsuna und Ivy) bisher getan haben außer die eine Geiselnahme von Bill.


    ls man sich dann Gerome, die F5-Liste und Mich ansah meinte man glatt "Joa das sind keine Söldner die kommen hier nicht Maskiert hin" während Gerome da basicly ne Söldnerrüstung anhatte und einfach nur nen Sack auf dem Kopf hatte

    Dieser Satz kam nicht von mir btw.


    Hierbei sei gesagt das die Spieler Kitsuna und Ivy dann aufeinmal großes Interesse daran hatten mich zu demaskieren und der Miliz dabei sogar hinterher rannten und Attributswürfe zum Demaskieren machten weil man ja jetzt genau weiß "Ey das hat die Miliz geplant"

    So wie die Miliz sich verhält im RP und gegenüber Kitsuna und Ivy ist es wohl kein Wunder das die beide wissen wollen wer das Bandit ist.

    Vorallem nachdem Witus Kitsuna auch schon überfiel.

    Passt also ins Bild der Miliz so ein verhalten.

    Zumal Teukros uns damals Sabotage vorwarf und nun scheinbar mit der Miliz daran arbeitet den Kornhof zu Sabotieren komisch?


    Sry wenn das jetzt etwas Unübersichtlich ist aber ich bin ziemlich Genervt das ich so ne Art von Rp erwarten darf wenn man sich auch Vollmaskiert und sogesehen nicht Erkennbar ist.

    Ich bin auch genervt das die ganze Miliz mittlerweile korrupt ist und sie den eigenen Bürger dermaßen schadet aber deswegen beschwere ich mich nicht ooc.


    Ich wage einfach mal zu Behaupten das man hier die Namensanzeige unten Links auf dem Bildschirm verwendet hat welche man ab einem bestimmten Rang sehen kann, weil es ja sonst auch kein großes Interesse gibt "Wer" genau erwischt wurde.

    Doch jedes mal wenn jemand gefangen wurde hier als Beispiel Witus habe ich auch DIREKT nachgefragt und Johannes hat es uns mitgeteilt weil man hier Kitsuna und Ivy schaden wollte.

    Wenn man jemand anderen überfallen hätte wäre das Interesse sicherlich deutlich weniger zu wissen wer das ist.


    Das Ganze handeln von Ivy mit "Die kommen eh nicht" liegt alleine darauf das Teukros selbst sagte das die Milzen dann nichtmehr zum Kornhof gehen und Wache halten.

    Und bisher kein Söldner so aufgetreten ist wie ihr es versucht habt.


    Lg.

    Am Großbauernhof wird es relativ gleich gehandhabt. Ich habe, als früher noch das Karrenskript ging (Grüße gehen raus an Kelevra ) , mir den Karren ans Getreidefeld gestellt.

    Wir sind gerade dabei einen Karren so besorgen damit man nicht 20x hin und her laufen muss.

    Das das Karren Script leider RIP ist was ich sehr sehr schade finde denn es war mega und ich hoffe das wird wieder gefixt.


    Am Ende der Schicht habe ich dann alles aufgeladen und meistens direkt mit den Söldnern und Löhnern zur Mühle gefahren. Dort angekommen, wurde direkt alles in die Mühle geworfen um durchzulaufen. Im RP wurde dann gesagt "Das wird die Tage abgeholt", dann war die Sache gegessen. Natürlich kann man da deutlich mehr RP drum machen - muss man aber am Ende auch nicht wirklich.

    Es gibt dazu halt keine Regeln wie genau man es ausspielen muss/soll das ist eignes ermäßen.

    Und ich würde immer noch behaupten das wir mehr Mühlen RP bis jetzt gemacht haben als davor die letzten 9 Monate am Kornhof.


    Lg.

    Vielen dank für dein Feedback.


    Ich würde hier gerne nochmal drauf eingehen wollen wie ich es in der PM schon getan habe.


    Ich möchte hier darauf hinweisen dass eine ganze Garbe in die Mühle gesteckt wurde ohne vorab das Korn vom Stroh zu trennen. Ich habe Ivy dann darauf hingewiesen, dass die Mühle von solch einer Fütterung logischer Weise beschädigt werden kann bzw. dass die gesamte Mühle dadurch auch explodieren könnte (Mehlstaubexplosion) da einfach zuviel Stroh mit in das Mahlwerk fällt, diese verstopft und durch die Reibung es zu einer Entzündung kommen kann. Ich wurde daraufhin im RP weggeschickt da ich ja nur blabbern würde.

    Seid dem dein Char wieder kam hat er sich "Fischi" gegenüber Ivy und Kit verhalten wobei in der ersten Begegnung direkt kam "Ich möchte den Kornhof pachten" wo man Ace sagte das dieser nun ein Stadtbetrieb ist und unter dem Handeslamt verwaltet wird hierbei gezielt die Betriebsaufseherin was Ivy ist aber er möchte nicht für kleines Gold oder als Löhner anfangen sondern direkt groß einsteigen.

    So dann "Lungert" dein Char am Hof rum und guckt teils nur zu wie was gemacht wird oder Fragt alles über die Preise aus und geht dann direkt wieder.

    Dann stellt er sich dazu an die Mühle und erzählt was von "Mehl Explosion."

    Was erwartest du da als Antwort "Ja hey stimmt wir ändern es!" Nein bestimmt nicht.

    Es gibt keine genauen Regel bezüglich des Mühlen RPs und wie ich dir sagte hat man damals einfach mit dem Garbenlager die Garben am Feld aufgehoben und diese mit /tausch getauscht OHNE Mühle RP zu machen oder die Garben einzusammeln..

    Was Kitsuna und ich ändern wollen und auch machen so langsam.

    Das wir hierbei nicht ins kleinste Detail gehen werden und können sollte bewusst sein.


    Ich will hier aber nicht auf Kleinigkeiten rumreiten sondern wirklich nur dazu anregen solch Aktionen vorher auch mit der Logik abzuschätzen. Ich weiß, wir spielen ein Spiel, aber dieses Spiel nennt sich RP und sollte eigentlich die normalen physikalischen Gesetze beherbergen, sonst könnte man auch nicht mit zwei Hölzern ein Lagerfeuer entzünden.

    Aber genau das machst du doch?

    Ich gehe auch nicht hin und "Überwache" jetzt jeden Schmied ob er die genau Temperatur hat womit er Schmieden kann sonst würde ja das Eisen Platzen oder Splittern und er muss neu anfangen.

    Oder das jeder Koch auch Feuerholz hat für den Herd/Kessel oder genug Wasser oder das jeder Kamin der Stadt auch gesäubert wird weil Rauchvergiftung..?

    Oder ein Plattner wie dolle er auf einem Fell rum reibt damit das auch Leger wird und net durchgescheuert.

    Dann müsste man zum Scheren der Schafe ne Schere/Messer haben (Was man nicht braucht in Engine wieso ka.)

    Dann müsste man zum Melken einen Eimer haben. (Was man nicht braucht in Engine wieso ka.)

    Dann müsste man Flaschen haben und die Milch in diese reinfüllen. (Man bekommt aus dem Melken direkt Milch in Flaschen ka woher die Flaschen kommen ist aber so)

    Dann müsste man Säcke haben für das Mehl oder Körner was man nicht braucht.

    Wobei man hier sagen muss das wir damals für den Kornhof extra Scheren gekauft haben für das Scher RP nur hat die dann keiner genutzt und sie verschimmelten im Lager.

    Ich hoffe man weiß was ich meine im Grund man kann nicht verlangen das man alles ins kleine Detail stimmt wenn es dein RP Niveau ist es so haargenau zu machen dann Respekt aber das liegt nicht jedem und CK sollte keine Reallife Simulation sein mMn.


    Es ging anschließend etwas im OOC hin und her, was aber nicht umbedingt dramatisch war, bis man dann erfahren hat, dass das Garbenlager die Rechte nicht mehr hat /tausch durchzuführen, so muss nun jede Garbe einzelt mit /tausch eingelöst werden. Dies ist auch der eigentliche Grund dieses Schreibens. Denn statt darauf aufzubauen, dass RP um das Dreschen der Garben gemacht wird, da in der Vergangenheit wohl einfach nur mit dem Garbenlager /tausch durchgeführt wurde, wurde dem Lager mal eben die Rechte entzogen

    Genau deswegen hat man dem Lager die Rechte entnommen weil man keine 200-300 Garben Farmen soll und mit /tausch einfach direkt ins Inventar gecheatet zu bekommen.

    Wenn man bedenkt es ist "nur" aufheben und /tausch in der nähe der Mühle ohne das man irgendwie wie am Feld ne Engine Arbeit macht und es instand passiert genau richtig.

    Nun musst du jede Garbe einzeln nehmen die Leiter hoch und sie reinstopfen/machen/dreschen/drehen/wiegen wie auch immer.

    Das Team hat den Lagern nicht umsonst die Rechte entzogen da gab es schon nen Gedankengang hinter.


    Ich möchte also hiermit viel mehr darauf aufmerksam machen, dass man solche "Sanktionen" gegenüber einem Bauern vielleicht mit härterem RP statt mit Entzug des Befehles zu ahnden hätte. Zumal es Abwechslung von der Feldarbeit bieten würde. So könnten die Löhner Keulen und Äste/Stöcker erhalten und damit das Korn einen RP-Tag lang dreschen, mit ein paar Pausen dazwischen.

    Damals unter Astral kannte ich es auch das man die Garben erst auslegt drauf rum klopft das dann "Filtert" etc... etc..

    Hat man am Kornhof seid dem ich wieder auf CK bin nie gemacht wieso? Keine Ahnung.

    Aber wenn es einem so gezeigt wird geht man davon aus es ist "Ok" und es wird so gehandhabt.

    Aber wie gesagt nun wo Kitsuna und ich den Hof haben möchten wir das ändern auch wenn es nicht ins kleinste Detail passiert dennoch gab es auch schon "Feedback" das es toll zu sehen ist das mal Mühlen RP gemacht wird weil das wie gesagt vorher nie passiert ist. (seid dem ich wieder CK spiele)

    Tut mir leid wenn es dir iwie Kopfschmerzen macht das wir das so Handhaben bisher aber wir haben den Hof nun seid 4 RL Tage?

    Wir mussten alles Besorgen und Aushänge machen und noch Stadtintern was klären zum Hof was nun mal Zeit in Anspruch nimmt dann gibt es die Überfälle die gewisse Dinge hinausziehen oder wo man sich eben beeilt um das zu verhindern.


    Ich weiß nicht wie der GBH es handhabt mit dem Mühlen RP vllt möchte/kann sich ein GBHler dazu äußern sofern er möchte.


    Lg.