[Sammelthread] Fehlverwarnungen

  • Sollte ihr eine ungerechtfertigte Verwarnung vom Automatischen Anti-Cheat System erhalten, postet dies bitte hier. Umschreibt dabei einfach kurz und knapp was ihr direkt vor der Verwarnung getan habt, das hilft uns bei der Fehlersuche. Optional (aber sehr gern gesehen) sind auch Screenshots von dem moment wo es passierte, diese können bei einer Prüfung nämlich durchaus untermauern, das es sich hierbei wirklich um einen Fehler handelt und nicht um eine gerechtfertigte Verwarnung. Haltet euch dabei einfach an dieses Schema hier:


    Wie heißt dein Char, welcher verwarnt wurde?
    Wann wurdest du verwarnt? (Datum + Uhrzeit)
    Waren Zeugen dabei? Wenn ja, welche?
    Was wurde direkt vor der Verwarnung getan, was diese hätte auslösen können?
    Wie lautet der dir angezeigte Verwarnungsgrund (Optional)?
    Screenshot vorhanden (Optional)?


    Wenn eure Verwarnung aufgehoben wird, wird euer Posting hier gelöscht damit der Thread nicht irgendwann überquillt :thumbsup:

  • Elias Die grobe Sense kannst du dir Ingame von einem Supporter ersetzen lassen, sofern noch nicht geschehen. Wenn jemand fragen stellt, verweis bitte einfach auf diesen Thread hier.

  • Leute, wenn ihr eine Autoverwarnung bekommt und das wie in 99% der Fälle eine Fehlverwarnung ist, dann müsst ihr das melden oder die Verwarnungen bleiben bestehen und bereiten euch irgendwann Probleme.

    Gero @Leeroy Mika   Bramir @Haru @Prophet @Amberle Kalmar

    Ihr habt zum Beispiel alle dieses Jahr laut DB schon eine Verwarnung wegen Item-Duplizierung bekommen aber von euch hat hier keiner in den Thread geschrieben.

  • hört doch mal auf Zeug zu droppen, was ihr nicht habt xD Getreide, Körbe und einzelne Rüben im Inventar bekommt man ganz einfach mit /fixme weg ohne Verwarnung.

  • zum looten gibts einen /loot Befehl und wenn man prüfen will ob man Items wirklich hat, sollte man /fixme machen und dann das Inventar prüfen. Statt /fixme tut's auch ein Relogg.

  • wenn du nen Like von Louis bekommst, ist sie weg.

    ich like nicht jeden Beitrag, meistens lösch ich nur und schreib in die Löschnachricht rein, dass die Fehlverwarnung gelöscht wurde. Wenn der Post noch steht, wurde da noch nichts gemacht, ich setz mich auch nur alle paar Wochen/Monate dran, außer bei Fehlbanns, aberfür Fehlbanns gibts auch extra Thread.

    Man kann übrigen auch jede Fehlverwarnung verhindern, man muss nur wissen wie. Z.B. wenn man etwas im Inventar hat, was vorher nicht da war (z.B. alles was man per Maustaste looten kann, anstelle das man den /loot oder /pluendern Befehl nutzt) dann sollte man /fixme machen und nicht versuchen den Gegenstand per ALT- oder rechte STRG-Taste zu droppen, wenn man das weiß gibts nur 2 Gründe warum man es doch droppt. Dummheit oder weil man versucht sich etwas zu ercheaten xD

    Wenn man irgendetwas in der Engine in der Hand hat und es ist nach /fixme immer noch da: Rlg.

    Wenn man etwas droppen will, nicht in einer Animation per ALT-Taste droppen, falls doch, dann die Animation erst beenden bevor man per /drop Befehl droppt.

  • Char: Irnas

    Datum/Uhrzeit: Später Oktober, anfang November 2018 (leider keine genaue Angabe, da es etwas länger her ist)

    Zeugen: Morrow

    Grund: Item duplizierung

    Ursache: Ich damals als unerfahrener Löhner wusste nichts von einem Bug, wo eine Angel in meinem Inventar aufgetaucht ist, ich wollte sie droppen und ich bekam eine Verwarnung

  • harke schon erstattet bekommen?


    also raiko wurde laut logs und db nur 1x verwarnt am 26.04.2019, hab die verwarnung mal entfernt. Eine 2. Verwarnung finde ich da nicht.

  • Char: Rhaiden

    Datum/Uhrzeit: 22.05.2020 / 14:05-14:10 rum

    Zeugen: Celine oder jeder der zu der Uhrzeit auf dem Server war.

    Grund: Item duplizierung

    Ursache: War am Traubensammeln als ich beim raustabben wohl ausversehen meinen verdoppelten Stab gedroppt habe.

  • Char: Rhaiden

    Datum/Uhrzeit: 03.06.2020 / 20:25-20:30

    Zeugen: Johannes, Syrio, jeder der zur Zeit on war

    Grund: Item duplizierung

    Ursache: War am Traubensammeln als ich beim raustabben wohl ausversehen meinen verdoppelten Stab gedroppt habe

  • Zum dritten mal fehlverwanrt wegen Itemdubilizierung, hatte statt einem Kampfstab plötzlich 28

  • Char: Tesaja

    Datum/Uhrzeit: 31.07.2020 ca. 01:35

    Zeugen: Gundolf
    Grund: Itemduplizierung
    Ursache: Der Engine Drop von Waldbeeren zum einlagern für die Truhe, die Waldbeeren... Glaube ich 57? sind weg ausm Inv.

    latest?cb=20181128170930

    "I hope for you, that these will be

    the flowers of hope, that never die."

  • Guten Tag.


    Da ich nicht weiß wo ich den Post zwecks Auto Verwarn hinpacken soll, pack ich ihn hier hin.


    Ich bin zum Brunnen gelaufen und habe Wasser nachgefüllt genau in dem Moment habe ich einen Auto Warn kassiert da ich während der Ani zum Wasser nachfüllen eine Wasserflasche gedroppt habe.


    Uhrzeit ca. 16:54

  • Wie heißt dein Char: Gerome

    Wann wurdest du verwarnt: 30.10.2020 00:55-00:58

    Was wurde direkt vor der Verwarnung getan: Hatte mein gold per /drop gedroppt und da ich es auf dem Boden zuerst nicht gesehen hatte dachte ich der Befehlt ging nicht richtig durch, also wollte ichs dann einfach mit der Engine Dropfunktion machen.

  • Wie heißt dein Charakter: Plarex

    Wann wurdest du verwarnt: ~ 17:55 Uhr am 30.10.2020

    Was wurde direkt vor der Verwarnung getan: Ich wollte/habe ein Stack rohe Fleischkeulen und Schinken mit der Alt-Taste gedroppt und habe 2x eine Fehlverwarnung erhalten.

    Wie lautet der dir angezeigte Verwarnungsgrund: "AutoWarn: Item Duplizierung"


  • Wie heißt dein Char: Gerome

    Wann wurdest du verwarnt: 31.10.2020 01:53-01:55

    Was wurde direkt vor der Verwarnung getan: Hatte beim Wirtrp items mit /drop gedroppt und nach über eine Stunde wollte ich items mit Engine dropfunktion droppen um sie ins Regal zu legen


  • Grüße zusammen,


    ich wurde heute Mittag um 13:07 wegen Itemdublizierung Fehlverwarnt, nachdem ich mit dem Trauben ernten aufgehört habe.


  • Hallo,


    Heute um 12:08 wurde ich wegen Itemdublizierung Fehlverwarnt, ich war noch mitten im Ernten und habe nichts gemacht. Nichts gedroppt, oder sonst irgendwas.

    Wäre nett, wenn man mir die Verwarnung wieder löschen könnte. Die erste Fehlverwarnung die ich vor einer Woche wegen dem pflücken kassiert habe, ist wohl auch noch aktuell.

    Mfg

    Mondris

  • Hallo zusammen,


    ich glaube es war am Montag, als der NPC Nyrion (von mir gespielt) wegen Itemdublizierung verwarnt wurde, als ich eine Standfackel droppen wollte.


    PS: Mir ist erst gestern klar geworden, dass sich wohl die Inventare meines Charakters Astrals und das von Nyrion irgendwie auf Nyrion überlagert haben? Da ich Nyrion lange nicht spielte und andere ihn zwischendurch spielten, fiel mir das zunächst nicht auf. Er als ich am Folgetag auf Astral einloggte wurde mir langsam klar, dass am Montag wohl sowas passiert sein muss. Wollte ich nur hinzufügen, denke die Itemdubilizierung rührt daher?

    Astral-Bürger der Stadt Khorinis


    Nyrion-Magier des Wassers/Event