Beiträge von Louis

    Aus folgenden Gründen ist der Antrag abgelehnt.

    Über deine älteren Forenbeiträge (2 Posts von 2015) hab ich rausgefunden, dass du der Spieler von Midos bist. Nach kurzem Suchen in der DB und den Logs hab ich bereits 70 Charaktere gefunden die mit Midos in Verbindung stehen.

    Von diesen 70 Charakteren hat einer eine Verwarnung wegen nicht-einhaltung von FSK 12, ein weiterer Char wurde wegen OOC-Lüge verwarnt, weil du dich als Jeyops ausgegeben hast, dann gibts noch mehrere automatische Verwarnungen wegen Item-Duplizierung, könnten zwar Fehlverwarnungen sein, wurden aber nicht im Sammelthread für Fehlverwarnungen gemeldet. Ein Char wurde außerdem gebannt wegen Trolling, massenhaft Charakteren und Angriff gegen AFK Spieler.

    Letztes Jahr gabs auch noch Itemschieberei zwischen 2 der 70 Chars, also ein Char hat sein ganzes Inventar gedroppt und ein anderer hats aufgehoben, selbst wenn das dein Bruder war, hast du Account-Sharing betrieben indem du ihm dein PW gegeben hast.

    Bis jetzt ist das auf jeden Fall deutlich mehr als nur die Stadtwache anzupöbeln und ich hab bei weitem nicht alle Spuren verfolgt. Ich habe den Verdacht, dass du entweder extrem vergesslich bist, lügst, in massives Accountsharing verwickelt bist oder einfach nur die falschen Leute an deinen PC gelassen hast. Letzteres würde aber immer noch nicht erklären mit welchem Char und warum du gebannt bist und eine weitere Möglichkeit sehe ich nicht, da die Logs nicht lügen. Ich rate dir daher mal über deine Taten nachzudenken und in frühestens 3 Monaten einen erneuten, ernst gemeinten, Entbannantrag zu schreiben.

    Thread closed.

    Noch vor dem 1. Bann bekamst du eine Verwarnung wegen Rassismus.

    Vorm 2. Bann schrieb ich dich wegen dem Schürfbug an, da hast du erst gemeint, du wüsstest nicht wovon ich rede, später hast du es dann indirekt zugegeben und in der Zwischenzeit hast du im TS rumposaunt, dass du deine Items verschenken willst weil du gebannt wirst (3 Leute haben das damals sofort gemeldet), mit Karth(Krupp) und Merkurius bist du dann auf einen anderen TS gewechselt und du hast Merkurius dann einen Haufen Items gedroppt, bis ich mich dazu geportet habe und ihr kurzerhand alle 3 gebannt wurdet.


    Also neben dem Schürfbug und der Vergewaltigungssache kommt da noch Rassismus, OOC Lüge, OOC Absprache und Itemschieberei hinzu, nur der Vollständigkeit wegen.

    Da wollte das Bannscript wohl zu viel xD

    Laut DB ist dein Char Elkor heute mit 3 Verwarnungen gebannt worden, die Verwarnungen sind aber schon Jahre her. Laut Server-Bannliste war dadurch auch noch ein weiterer alter Char von dir gebannt.

    Hab die Banns mal aufgehoben, außerdem der Hinweis, dass das Einloggen auf deine alten Chars weiterhin verboten ist und diese eigentlich gelöscht sein müssten.

    Wenns wieder nicht klappt, einfach nochmal melden, evtl. hab ich noch etwas übersehen.

    Laut Datenbank hast du 3 Verwarnungen, die erste vom 27.01.2019, bitte auch mal darlegen wofür die anderen Verwarnungen sind.

    OOC Beleidigungen sind im übrigen laut Serverregeln nicht erlaubt. Wenn jemand gegen die Regeln verstößt, sollte man das melden oder eine Beschwerde schreiben.

    schon wieder gebannt... Im Loginfenster.


    20:50 Uhr


    Entzugserscheinungen treten langsam ein.

    Bitte entbannen.

    Habe versehentlich ein Trank getradet den ich nicht hatte. Durch starke Laggs während dem Event wars mir nicht möglich zu sehen obs ankamm, weil die Chars sich normal bewegten.

    Solltet ihr fälschlicherweise gebannt worden sein, dann bitte hier mit Charaktername, Zeitpunkt des Banns und Bannmeldung bescheid geben. smile.png


    Sobald eine Entbannung erfolgte, erhaltet ihr einen Like auf euren Post.


    Eure Postings werden nach einigen Tagen gelöscht, nachdem ihr entbannt wurdet.

    Bitte die Form einhalten. Also vorallem Charname, Zeitpunkt des Banns und Bannmeldung, das ist nicht umsonst fett markiert und unterstrichen. Bei euren beiden Postings fehlt alles davon.

    Adit Du hast laut DB die erste Verwarnung am 22.06.2017 bekommen, vermutlich hat das System beim Autowarn das nicht sofort gecheckt, weswegen da 1. Verwarnung stand und dann 3. Verwarnung. Also bezogen auf deinen vorherigen Post.


    Laut DB habt ihr beide 2 Verwarnungen auf den Chars Adit und Maxirl und seid nicht gebannt, auch auf dem Server sind die beiden Chars nicht gebannt, ich gehe daher davon aus, dass Fye euch schon entbannt hat und hier im Thread einfach nur keine Likes verteilen kann, da ihm die Rechte dafür fehlen. Falls da noch Fehlverwarnungen offen sind für die ihr noch keinen Posting im Sammelthread für Fehlverwarnungen gemacht habt, bitte nachholen.

    Die erste Verwarnung sollte laut DB vom 30.11.2018 um 19:48 sein, sofern da niemand am Warnscript oder in der DB etwas geändert hat. Kannst ja mal gucken ob du um den Zeitraum einen Screen gemacht hast.

    Falscher Thread, bitte nochmal in den Sammelthread für Fehlverwarnungen posten.

    Ich wurde gerade durch das System Automatisch gebannt auf Grund von "Stat Cheating" ich habe lediglich /fixme eingetippt und war Auto. gebannt.


    Das ganze geschah um 21:17 am 15.11.2018


    Ich stand neben Helmonius und er bat mich darum /fixme einzutippen weil irgendwas bei mir buggte (Oder er meinte jemanden anderes) darauf machte ich das und war sofort gebannt... :D Ich bitte um entbannung.

    also irgendwie stehst du weder in der Bannliste in der DB, noch auf dem Server. Evtl hat Fye oder so dich schon entbannt, probier einfach mal auf den Server zu joinen

    wenn du nen Like von Louis bekommst, ist sie weg.

    ich like nicht jeden Beitrag, meistens lösch ich nur und schreib in die Löschnachricht rein, dass die Fehlverwarnung gelöscht wurde. Wenn der Post noch steht, wurde da noch nichts gemacht, ich setz mich auch nur alle paar Wochen/Monate dran, außer bei Fehlbanns, aberfür Fehlbanns gibts auch extra Thread.

    Man kann übrigen auch jede Fehlverwarnung verhindern, man muss nur wissen wie. Z.B. wenn man etwas im Inventar hat, was vorher nicht da war (z.B. alles was man per Maustaste looten kann, anstelle das man den /loot oder /pluendern Befehl nutzt) dann sollte man /fixme machen und nicht versuchen den Gegenstand per ALT- oder rechte STRG-Taste zu droppen, wenn man das weiß gibts nur 2 Gründe warum man es doch droppt. Dummheit oder weil man versucht sich etwas zu ercheaten xD

    Wenn man irgendetwas in der Engine in der Hand hat und es ist nach /fixme immer noch da: Rlg.

    Wenn man etwas droppen will, nicht in einer Animation per ALT-Taste droppen, falls doch, dann die Animation erst beenden bevor man per /drop Befehl droppt.

    Das ist ein Sammelthread für Fehlverwarnungen. Du bist durch einen Bug gestorben, scheinbar fällt man immer mit /gang betrunken durch die Map, wenn man die /pee Ani ausführt.

    Da du das 4. mal gestorben bist, hattest du kein Freileben mehr und lagst da unten bis dich jemand wiederbelebt oder die Zeit um ist und du reloggst, dann spawnst du an dem /respawn Ort (Standard: Hafen, außer du warst mal in der Kolonie, dann am Pass).

    Nächstes mal einen IG einen Supporter per /pm ID (ID steht in der F5 Liste) anschreiben. Hab dir den Tod mal per DB zurückgesetzt und die Koordinaten deines Chars an den 0 Punkt (Hafen) gelegt.

    Da die Verwarnung nicht in den Adminlogs steht und somit nicht von einem Supporter oder ähnlichem kam, hab ich sie nun einfach mal gelöscht.

    Schreib dafür einfach einen Supporter an, z.B. per Shoutbox. Das ist eine Sache von 30 Sekunden dich aus dem Wasser zu teleportieren und wieder zu beleben.

    Bzw. jetzt solltest du auch schon von alleine wieder leben.

    Auf jeden Fall ist das hier auch der falsche Thread, weil mit einem Bann hat das nichts zu tun.