Beschwerde gegen Isabell

  • Guten Abend,


    eigentlich wollte ich von einer Beschwerde absehen, doch hat mir Isabell keine andere Wahl gelassen.


    Tathergang : Immer wieder wurden Dinge aus der Fällerei gestohlen, daraufhin wurde den Mitarbeitern der Zugriff auf die Truhe entzogen und nach einer Weile wiedergegeben. Nachdem ich jedoch Isabell den Schlüssel wieder gab, kam kurz darauf erneut die Meldung "Es fehlen Dinge". Dem bin ich dann im RP nachgegangen und habe einige Beweise sammeln können. Isabell hat es jedoch so aufgefasst, dass ich ihr RP zerstören will, weil sie immer früh on ist, um Bäume zu fällen, was völlig Falsch ist.

    Die Fällerei soll dafür da sein, neue Spieler zu beschäftigen und ihnen einen Start in das Projekt zu vereinfachen, durch so ein Verhalten, wird dies einfach nur torpediert.


    Beteiligte: Isabell, Lizzy


    Zeitpunkt: 15.09.2020 Abends


    Zeugen: Scapa (zu den Diebstählen)


    Screenshots :


    LG und hoffe auf baldige Klärung


    Lizzy

  • Beitrag von Mathes ()

    Dieser Beitrag wurde von Moradin aus folgendem Grund gelöscht: Schätze das weiter unten ist das Statement ().
  • Beitrag von Solak ()

    Dieser Beitrag wurde von Sylvestro aus folgendem Grund gelöscht: Unnötig und hat mit der Beschwerde nichts zutun. ().
  • Beitrag von Mathes ()

    Dieser Beitrag wurde von Sylvestro aus folgendem Grund gelöscht: Beschwerderegeln einhalten. ().
  • Erst mal sorry war stinkt sauer was lizzy mir da an den Kopf geworfen hat. Habe mitwawile mehr rausgefunden.


    Dann fange ich mal an. Hatte bist gestern kein Fallerei Lager schlüssel mit Switch und es hatte keiner Zugang zum Lager bin dann davon ausgegangen bei Scapa Abwesenheit Fällerei zu. War aber weiterhin fällen, weil ich ja Miete Essen bezahlen muss.


    Habe dann die auch verkauf bekommen sei es bei Snip oder auch auf Hof, war sogar bei Syrio und wollte mit ihm fällen gehen, weil ich kein Zugang hatte. Wie dem auch seid als ich mit Marian Fällen war kam uns Lizzy entgegen sagte zu ihr, das ich immer noch kein Zugang habe zum Lager was die mir dann gegeben hat.

    Bin dann mit mein rest bestand wieder zum Hof gegangen damit ich alles weg habe, weil die Fällerei wieder aktiv ist. Anscheint passt es aber Lizzy nicht das ich sehr aktiv bin beim Fällen, was in drei Teufers Name kann ich dafür das ich vorschmerzen im knie 5 OPs aus dem Schlaf gerissen werde oder nachts nicht schlafen kann vor Schmerzen, und wenn ich dann online gehen und kein lager Zugang habe und mir den erstbesten nehme der Lust und Zeit hat zu Fällen und dann im RP aus machen Stamm teilen oder auszahlen was auch immer. Klar verkauft die dann an Händler, in oder aus der Stadt. Wer zuerst kommt bekommt die dann.


    Aber laut Lizzy heißt es ja hätte, das aus der fällerei geklaut was gar nicht sein kann dann sollte die das richtig prüfen und nicht hinterm rücken mit andere ein plan aus denken wie mir was in der Hütte legen und dann trocken zu sagen wollen meine Hütte durch Suchen.


    Wie ich dir schon gesagt habe das es in meine Augen RP Zerstören ist und so was immer nur heißt bye Ck.


    Nur ich spiele es sehr gerne da würde mir dann was fehlen. Ich hoffe das Lizzy das zurückzieht oder ich bin wirklich weg sorry aber das kotz mich an was die da treibt.


    G.Z. Mathes Alias: Isabell

  • Zusatz zu den Beschwerderegeln:


    Ab sofort darf jeder Beteiligte genau ein Statement setzen - erst der Beschwerdesteller, dann die Beschuldigten und Zeugen. Daraufhin wird sich das Team mit der Beschwerde beschäftigen, bis eine Entscheidung getroffen wurde.

    Ich weise nochmal auf die Beschwerderegel hin. Bitte nur ein Statement pro Beteiligten.

  • Seyd gegrüßt,

    Ich würde gerne etwas ausholen und eine Hintergrundgeschichte erläutern, die den Konflikt vielleicht verständlicher macht.
    Seit ich die Fällerei übernommen habe, gibt es einiges an Schwierigkeiten und Probleme - dies fing an durch den Werkzeugklau bei Überfällen, danach folgte stets ein Golddiebstahl aus der Truhe sowie Diebstahl von Werkzeug.
    Ich als Leiter der Fällerei nahm dies im RP wie OoC auch relativ sportlich, ich gebe zu auch bei mir hat sich dahingehend Unmut breit gemacht, jedoch habe ich versucht die Dinge im RP zu regeln und auf ein OoC Gerüst drum herum weitgehend zu verzichten.

    Ein Diebstahl ist auch eine RP-Angelegenheit und eine RP-Sache, jedoch für mein persönliches Verständnis wurde hier Zeit-/und Stellenweise eine Grenze überschritten, dass mal jemand ein Werkzeug klaut oder Gold entnimmt ist völlig legitim, aber in der letzten Zeit, auch kurz vor meiner Inaktivität und währenddessen häufen sich wohl die Diebstähle und nehmen ein hohes Ausmaß an.

    Die Schäden sind aufgrunddessen immens und torpedieren auch stellenweise das RP, wo kein Werkzeug, wo kein Gold - da kein neuer Spieler der in Lohn und Brot gesetzt werden kann - Der Hauptgrund der Fällerei, die Wirtschaft, neue Spieler ins RP und in die Arbeit bringen kann somit nur noch mit viel Kraft durchgeführt werden.

    Im RP habe ich gehandelt, dass es eine extra Goldtruhe gibt, auf welche nur Ich! einen Zugriff habe und immer einen Teil in das Lager der Hafenfällerei transferiere um den Vorarbeitern die Auszahlung der Löhne zu ermöglichen.

    Doch all das hat sich auch im OoC hochgeschaukelt, ich stehe mit den Leuten OoC in Kontakt, da mach ich kein Geheimnis drum und bekomme so den Konflikt ebenfalls mit.

    Vielleicht kann der Support ja einfach die Zugriff-Logs von "Hafenfällereilager" prüfen und gerne auch von "FällereiGoldtruhe" sowie "Hafenfällereitruhe" um dann zu sehen, wer und welcher Höhe Dinge entnimmt um dann mit der Person ggf. eine Lösung zu finden.


    Abschließend möchte ich sagen:
    Ich verurteile niemanden, ich nehme das alles im RP sportlich und versuche dort die Dinge so gut wie es geht zu regeln, nur bin ich (leider) noch Inaktiv und bin nicht in das RP welches da (hoffentlich) geschieht involviert.

    Ich würde mir einfach wünschen, dass man einen Konsens findet und die Fällerei aufbauen kann um der Stadt und den Löhnern einen Wirtschaftszweig zu ermögliche.

    Hiermit bedanke ich mich,
    LG - Scapa

    "Wir sind verlassen wie Kinder und erfahren wie alte Leute, wir sind roh und traurig und oberflächlich - ich glaube wir sind verloren"
    - Erich Maria Remarque (Im Westen nichts Neues) -
    „Nie entschuldigen, Baby. Nie reden. Blumen schicken. Ohne Brief. Nur Blumen. Die decken alles zu. Sogar Gräber.“
    __________________________________________________________________________________________
    Klick mich!-> Die Geschichte eines Künstlers <- Klick mich!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Scapoleon Bonscaparto () aus folgendem Grund: Kopfzeile geändert, ich wurde als Zeuge berufen. / Minimale Änderungen im Einleitungssatz.