Entbannantrag für Marian

  • Wer: Marian


    Wann: ca. 22:05


    Wieso: Beleidigung eines Spielers



    Ich habe eine Spieler beleidigt da ich erzürnt wegen seiner Aktion im RP war. Das RP sollte wiederholt werden und nicht fortgesetzt. Der Spieler hat das RP dann fortgesetzt ohne den vorherigen Stand wiederherzustellen. Er zog seinen Bogen und hat mich niedergeschossen.


    Ich habe mich bei dem Spieler wegen der Beleidigung entschuldigt, aber ich finde es nicht richtig, dass ich hier bestraft werde und er kann einfach tun was er will.

  • Laut Datenbank hast du 3 Verwarnungen, die erste vom 27.01.2019, bitte auch mal darlegen wofür die anderen Verwarnungen sind.

    OOC Beleidigungen sind im übrigen laut Serverregeln nicht erlaubt. Wenn jemand gegen die Regeln verstößt, sollte man das melden oder eine Beschwerde schreiben.

  • Ich hatte eine wegen Item-droppen. Das hat jemand bereits gelöst.


    Außerdem hatte ich beim Orkevent zwei von Terrest bekommen, da ich Items gelootet habe. Ich wusste jedoch nicht, dass man das nicht darf weil ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht on war als die World-Message erschien.


    Habe dort also 2 bekommen (zwei mal das gleiche). Er hat gesagt er kümmert sich darum, hat es aber anscheinend nicht gemacht. Also sollte ich theoretisch keine mehr haben.


    Ich habe mich beim Spieler entschuldigt und er hat folgendes geschrieben: "Mir ist das egal. Meinetwegen kannst du entbannt werden."


    Ich bitte dich also dies durchzuführen und auch wegen den anderen zwei nochmal zu schauen.

  • Habe dort also 2 bekommen (zwei mal das gleiche). Er hat gesagt er kümmert sich darum, hat es aber anscheinend nicht gemacht. Also sollte ich theoretisch keine mehr haben.

    Ich habe gesagt das ich mir die gesamte Situation nochmal ansehe, doch konnte ich nichts finden was für dich spricht. Ich hatte nie gesagt das die Verwarnungen zurück gezogen werden.

  • Ich habe dir bereits die Situation mehrmals versucht zu schildern. Ich war zu dem Zeitpunkt der Wolrd-Message 100%ig nicht online, das lässt sich in den logs ganz bestimmt nachschauen.

    Außerdem gab es zweimal die selbe Verwarnung.


    Ich verstehe nicht wieso ihr mit Neulingen auf CK so krass umgeht. Es regnet nur so Verwarnungen anstatt mal ne mündliche Verwarnung vom Supp oder so ähnlich. So hat ein neuer Spieler keine Chance sich zu bessern.

    Es ist als neuer echt erschwerend hier Fuß zu fassen, weil immer nur gegen ihn vorgegangen wird. Es tut mir leid falls das jetzt als Beleidigung oder so wahrgenommen wird, aber so bleiben einfach nicht viele Leute bei CK weil es viel zu streng ist.


    Ich lernen auch aus meinen Fehlern. Ich hatte die Item-drop Warnung und aus dem habe ich gelernt dass ich das fixme benutzen muss.

    Aber bei 2 Verwarnungen (bei der 3 ist man ja schon weg) hat man einfach keine chance da was zu machen.


    Ich bitte euch nochmals das mit dem Event anzuschauen. Nochmal kurz die erklärung:


    1. Ich war bei der Worldmessage nicht on

    2. Spiele ich meistens ohne Chat wenn ich alleine durch den Wald/Wildnis laufe. Deshalb habe ich die Verwarnung nicht gleich gesehen und wurde erneut verwarnt. (das mach ich jetzt auch nicht mehr)



    Und für die Beleidigung: habe ich ja schon gepostet was der Spieler mir geschrieben hat