Entbannantrag - Mikul

  • Nach einem erneuten Hacker-Angriff, wo Prophet gebannt wurde und alle draufgingen, bekam ich noch einen Ban wegen Exploiting, obwohl ganz normal mit Vangon geschrieben habe und ich an sich nie über den Rand aus schreibe. Ich schätze, der Hacker hat mich einfach zufällig als Träger des Geschehens ausgesucht.


    Grund: Exploiting

    Uhrzeit: Ca. 15:20

    Zeugen: Vangon

    Datum: 23.04.2018

  • Hier ein paar Ergänzungen aus der Shoutbox:

    Wenn ich einen zu langen Text geschrieben hätte, dann würde dieser auch auf dem Screenshot von mir zu sehen sein. Alles, was die letzten Sekunden passierte, steht auch drauf. Es kam nur das "Hello" und ich habe den Bann verpasst bekommen, ohne dass ich überhaupt meinen Text fertig schreiben konnte.

    Und selbst wenn, man würde diesen zu langen Text auch auf dem Screenshot sehen, da keine Befehle mehr funktionieren, nachdem man die Verbindung verloren hat, auch nicht /clear

    Der Hacker hat mich nur als Sündenbock benutzt. Ich habe noch nie einen Exploit verursacht und habe extra darauf geachtet, dass meine Texte nicht zu lang werden.


    Prophets ID wurde ebenfalls misshandelt, also war ich nicht der einzige, der nur benutzt wurde.